Studentenwohnheim

Projekt in Würzburg

Die Gebäudehaut des Studentenwohnheimes ist straßenseitig als Collage aus Holz und Glas, auf der Südseite mit geschosshohen Fensterelementen und verschiebbaren Holzlamellen verkleidet. Die Orientierung ermöglicht eine optimale Ausnutzung solarer Gewinne. Massive Bauteile zur Sonnenseite bieten einen wirkungsvollen Energiespeicher.